Wetten auf die Queen

Der Buchmacher Coral hat die Wetten auf die Königin ausgesetzt, die ihren Rücktritt in der diesjährigen Weihnachtssendung ankündigt.

Die Wettfirma sagte, sie habe sich entschieden, den Markt nach einem „ungewöhnlichen“ Ausschlag von Wetten zu schließen, die „sofort Alarmglocken läuten lassen“.

Quellen in der Nähe der Königin lachten jedoch über Vorschläge, die sie ablehnen könnte, und sagten, dass es „einfach nicht wahr“ sei.

Gegen Mittag hatte Coral mehrere Online-Anfragen nach den Chancen, die sie der Königin bieten würde, die in ihrer Weihnachtsbotschaft abdankt. Es begann mit einem Einsatz von £200, gefolgt von mehreren kleineren Einsätzen in schneller Folge.

Der Buchmacher sagte, dass die Anfragen „so spezifisch“ und so nah beieinander waren, dass es nach einer Ratte roch.

Ähnliche Artikel
Die Königin posiert im State Dining Room des Buckingham Palace, nachdem sie ihre Fernsehsendung zum Weihnachtstag im Commonwealth aufgenommen hat. Auf dem Tisch liegen Porträts des Großvaters der Königin, Königin George V. und Königin Mary, sowie eine dekorierte Messingdose, die allen Mitgliedern der britischen, kolonialen und indischen Streitkräfte zu Weihnachten 1914 auf Vorschlag ihrer Tochter Prinzessin Mary überreicht wird.
Queen nutzt die Weihnachtsansprache, um die Versöhnung zu fördern 25. Dezember 2014
Die Königin reitet weiter, als der Spanier Juan Carlos am 02. Juni 2014 zurücktritt.
Wer sonst hat das königliche Protokoll gebrochen? 09. Dezember 2014
Alan Titchmarsh über sein faszinierendes Jahr in den geheimen Gärten der Königin 09. Dezember 2014
Es hatte eine Quote von 10-1 für die Königin angeboten, die während der Weihnachtsbotschaft abdankte.

Die Rede an die Nation wurde bereits von der BBC aufgenommen, was zu dem Verdacht führte, dass Menschen mit Insiderwissen, entweder vom Buckingham Palace oder von der TV-Kameracrew, auf undichte Informationen reagiert haben könnten.

Nicola McGeady, ein Sprecher von Coral, sagte: „Im Laufe des Jahres gab es große Spekulationen über die Zukunft der Königin, aber das heutige Spiel hat uns wirklich überrascht.

„Was uns betrifft, gibt es keinen Rauch ohne Feuer, wenn solche Wetten hintereinander abgeschlossen werden, also haben wir uns entschieden, sicher zu sein und den Stecker auf dem Markt zu ziehen.“

Eine königliche Quelle sagte es dem Telegrafen: „Wenn die Königin eine große Ankündigung machen würde, würde sie es nicht in einer zuvor aufgezeichneten Rede tun, die in den südpazifischen Commonwealth-Reichen einige Stunden vor der Vorstellung hier gezeigt wird.

„Es würde bedeuten, dass das Ende ihrer Herrschaft offiziell in Tuvalu und nicht in London bekannt gegeben würde. Also nein, es ist nicht wahr.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Coral die Wetten auf die Abdankung der Dame ausgesetzt hat. Im Januar schloss sie vorübergehend den Markt, nachdem eine 200 Pfund Wette in Windsor auf eine Abdankung 2014 platziert wurde, die Berichten folgte, dass der Prinz von Wales mehr von ihren Aufgaben übernahm.

In der Zwischenzeit hat William Hill die Chancen für die Rede der Königin, die die meistgesehene Fernsehsendung am Weihnachtstag von 100/1 bis 7/1 ist, deutlich gesenkt und die Chancen für eine Abdankungsbekanntmachung in diesem Jahr vom 16/1 bis 5/1 reduziert.

Wetten auf die Queen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.